ÔĽŅ
Sambuga Schule Logo

Unsere Schule
Arbeitsfelder
Kollegium
Leitbild
Schulchronik

Ansprechpartner
Schulleitung
Sekretariat
Sonderpädagogischer Dienst
Schulsozialarbeit
Elternvertreter
Schulkonferenz

Aktuelles
Presseberichte
Termine
Ferienpläne
Busfahrplan

Unsere Partner
Förderverein
Städtische Angebote
Kooperationspartner
Förderer


Kontakt
Impressum
Datenschutzerklärung

Leitsatz 4

Wir fördern Kinder, sich selbst und andere wahrzunehmen, anzunehmen und mit Gefühlen adäquat umzugehen.

 

Darunter verstehen wir:

  • Kinder zu ermutigen, sich selbst einzuschätzen und ihre Gefühle und Bedürfnisse wahrzunehmen und auszudrücken
  • den Kindern Raum zu geben, sich selbst anzunehmen
  • Kinder dabei zu unterstützen, eigene Interessen zu entwickeln und selbstbewusst, selbstständig und zielgerichtet zu verfolgen
  • aueinander zu achten und einander wert zu schätzen
  • die Kinder dabei zu unterstützen, Freundschaften aufzubauen und zu pflegen
  • die Kinder anzuhalten, in Arbeits- und Konfliktsituationen angemessen zu reagieren

Wir verfolgen diese Ziele im Rahmen folgender Inhalte unserer täglichen schulischen Arbeit:

  • Für die Kleinen wenden wenden wir "Faustlos" an - ein Programm zur Entwicklung und Unterstützung emotionaler Selbstwahrnehmung, Selbstkontrolle und situationsangemessenenen Umgangs mit anderen - an und verstehen seine Prinzipien als Grundlage unseres gemeinsamen Schullebens
  • Für die Großen findet in Kooperation mit der Schulsozialarbeit das Sozialtraining nach dem Programm "Konfliktkultur" statt, das an allen Walldorfer Schulen durchgeführt wird.
  • Alle Klassen lernen die Grundregeln des Präventionsprogramms "Konfliktkultur".
  • Wir entwickeln mit unseren Schülerinnen und Schülern Klassenregeln und Ordnungssysteme, die für alle verbindlich sind