ÔĽŅ
Sambuga Schule Logo

Unsere Schule
Unser Kollegium
Elternvertreter
Schulkonferenz
Förderverein
Schulchronik

Schulprofil
Unser Leitbild
Schulsozialarbeit
Förderangebote
Städtische Angebote
Kooperationspartner

Aktuelles
Presseberichte
Termine
Ferienpläne
Busfahrplan


Links
Lehrerseite
Kinderseite

Kontakt
Sekretariat
Ansprechpartner
Lageplan und Anfahrt
Kontakt/Impressum

Leitsatz 3

Wir nehmen Natur und Umwelt mit allen Sinnen wahr und lernen, sie zu schätzen, zu schonen und zu schützen.

 

Darunter verstehen wir:

  • die Natur in den verschiedenen Jahreszeiten zu erfahren und zu erleben
  • aktiv zum Naturschutz beizutragen, unter anderem durch bewussten Umgang mit Energie/ Rohstoffen und aktuelle Projekte
  • Tiere und Pflanzen kennen zu lernen und wert zu schätzen

 

Wir verfolgen diese Ziele im Rahmen folgender Inhalte unserer täglichen schulischen Arbeit:

  • Wir führen regelmäßige Waldtage sowohl für einzelne Klassen (mittwochs) als auch für die ganze Schule durch (z.B. Projekt: Wir retten Winterlieb und Wintergrün)
  • Wir haben "Energiewächter" in jeder Klasse
  • Wir bieten Landschulheimaufenthalte mit dem Schwerpunkt "Natur erleben" und "Bewegung" an

 

waldprojekt1

Unser Waldprojekt
Seit mehreren Jahren gibt es an unserer Schule das Waldprojekt. Gemeinsam mit Frau Glasbrenner (Waldpädagogin) dürfen die Schüler die unterschiedlichen Jahreszeiten im Walldorfer Wald hautnah erleben. Im Herbst und Winter gehen die Dritt- und Viertklässler in den Wald. Im Frühjahr sind die Zweitklässler an der Reihe und ab Pfingsten bis zu den Sommerferien besuchendann die Erst- und Zweitklässler den Wald. Im Wald erleben die Kinder verschiedene Dinge, setzen all ihre Sinne ein und lernen gleichzeitig viel über die Natur. Das gemeinsame Erlebnis stärkt das Sozialverhalten und das Zusammengehörigkeitsgefühl. Und Dank Frau Glasbrenners tollen Ideen wird es nie langweilig.