Sambuga Schule Logo

Unsere Schule
Unser Kollegium
Elternvertreter
Schulkonferenz
Förderverein
Schulchronik

Schulprofil
Unser Leitbild
Schulsozialarbeit
Nachmittagsangebot
Förderangebote
Städtische Angebote
Kooperationspartner

Aktuelles
Presseberichte
Termine
Ferienpläne
Busfahrplan


Links
Lehrerseite
Kinderseite

Kontakt
Sekretariat
Ansprechpartner
Lageplan und Anfahrt
Kontakt/Impressum

Verhaltensprobleme

Erziehungs- / Verhaltensprobleme

Viele Eltern haben Probleme mit der Erziehung ihrer Kinder bzw. mit dem Verhalten der Kinder.

Es gibt Kinder, die

    * sich nicht an Regeln halten
    * aggressiv sind
    * scheinbar frech oder faul sind
    * nachmittags auf der Straße herumstreunen
    * den Klassenclownspielen spielen
    * einnässen oder einkoten
    * psychosomatische Beschwerden (z.B. Kopfschmerzen, morgendliche Bauchschmerzen) haben
    * nicht in die Schule gehen wollen
    * Schulangst haben
    * den Unterricht schwänzen und vieles mehr.

Auch darüber sollten Sie mit der Klassenlehrerin oder der Beratungslehrerin vertraulich sprechen. Denn meist haben Kinder nicht nur zu Hause, sondern auch in der Schule Verhaltensprobleme.

Die Probleme lösen sich aber nicht durch "Abwarten und Teetrinken". Im Gegenteil: Verhaltensprobleme führen immer wieder zu Lernproblemen. Wenn ein Schüler immer wieder Schwierigkeiten wegen seines Verhaltens bekommt, schafft er es oft nicht, gleichzeitig sein Lernpensum zu bewältigen. Deshalb sollten Verhaltensprobleme angegangen und gelöst werden, damit die Kinder nicht auch noch große Schwierigkeiten beim Lernen bekommen.

Andererseits können auch Lernprobleme und lang andauernde Überforderung zu Verhaltensproblemen führen. Oft haben wir erlebt, dass Kinder, die an der Grund- und Hauptschule lange Zeit überfordert waren, zusätzlich verhaltensauffällig wurden, z. B. weil die Eltern einem Wechsel an die Förderschule nicht zustimmten.

Bei folgenden Stellen können Sie kostenlos Hilfe bei Verhaltens- und Erziehungsschwierigkeiten finden:

    * Jugendamt
    * Psychologische Beratungsstelle Walldorf
    * Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Rhein-Neckar
    * Caritasverband
    * Deutscher Kinderschutzbund
    * Diakonisches Werk Heidelberg